Von Profis für Profis: Functional Training und Faszien-Fitness

Klettern, springen, heben – ein zeitgemäßes, modernes Training muss abwechslungsreich und vielseitig sein. Functional Training: für viele ein Trend auf der diesjährigen FIBO, bei ARTZT seit vielen Jahren Programm. Nicht nur einzelne Muskeln isoliert trainieren, sondern gesamte Muskelketten und somit Bewegungsmuster aus dem täglichen Leben nachahmen, dafür braucht man ausgewählte, hochwertige Kleingeräte wie zum Beispiel Gewichte und elastische Bänder. Und optimalerweise einen Personal Trainer wie Lamar Lowery, der seine Klienten mit individuellen Trainingsprogrammen fit macht.

Lamar Lowery im ARTZT PT Room – nicht nur auf der FIBO eine perfekte Kombination. Matten, Gewichte, Seile und Bälle sieht man überall, doch bei ARTZT werden diese Kleingeräte stimmig in einem Trainingsraumkonzept zusammengeführt. Der ARTZT PT Room stellt erstmalig ein geschlossenes und komplettes Übungskonzept für alle wichtigen Funktionsbereiche des menschlichen Muskelsystems dar. Dieses Übungskonzept ist sowohl für präventive als auch rehabilitative Zielsetzungen in Fitness und Therapie nutzbar. Haken und Anker können im Raum dank Traversen-System frei montiert werden und bieten unzählige Trainingsmöglichkeiten mit Gewichten, Schlingentrainern und Seilen. Dieses Jahr neu: Die Cube-Wand, die aus einer Wand eine Trainingsfläche macht. Die Kleingeräte wie BOSU Balance Trainer, Gymstick Original und Flowin werden in das Trainingsprogramm integriert und können anschließend im PT Cart, einem rollbaren Aufbewahrungsmöbel verstaut werden.

Der ARTZT PT Room ist der Spielplatz für Personal Trainer und idealer Functional Trainingsbereich für Studios, Bäder und Hotels. Mit Trainingssoftware, individuellen Gestaltungselementen und praktischen Möbeln bietet der ARTZT PT Room alles, was man für einen effektiven und modernen Trainingsraum braucht. Jeder PT Room wird übrigens individuell angepasst, geplant und installiert – inklusive ganztägiger Schulung. Lamar Lowery trainiert seine Klienten nicht nur auf der FIBO im ARTZT PT Room, sondern auch in seiner Functional Training Akademie in Großen-Buseck.

Weiteres Highlight bei ARTZT: Mit der Fascial Fitness Association  und Divo Müller hatte ARTZT einen seiner vielen Kooperationspartner am Stand, der in besonderer Weise die Vielfältigkeit von Kleingeräten präsentiert. Beim Thema Faszien muss natürlich auch das Instrumente-Set Fazer by Artzt vitality genannt werden, das ARTZT mit Dr. Robert Schleip entwickelt hat und das wieder Publikumsmagnet war.