Trainer-Versicherungen zu den Konditionen einer Bürokraft

Sie arbeiten als Trainer in einem Fitness-Studio? Dann gehören Sie aus Sicht der Versicherung zu einer Berufsgruppe mit einem erhöhten Berufsunfähigkeits-Risiko. Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, wie wertvoll Ihre Arbeitskraft ist? Sie sichert Ihr Einkommen und macht Sie finanziell unabhängig. Was aber, wenn dieses Fundament ins Wanken gerät? Wenn Sie Ihre Arbeitskraft verlieren, drohen ernsthafte finanzielle Schwierigkeiten.  Gerade für die Risikogruppe Trainer haben wir ein sensationelles Angebot.

Viel Leistung für wenig Geld

Durch einen exklusiven Rahmenvertrag ist es Sven Matthes Versicherungen möglich, die Mitglieder der Hochrisikogruppe Fitness-Trainer zu den Bedingungen der Niedrigrisikogruppe Bürokraft gegen Berufsunfähigkeit zu versichern. Das ist einmalig.

Sie sichern sich damit
– eine sorgenfreie Zukunft
– einmalige Konditionen durch einen exklusiven Rahmenvertrag
– Risikobehandlung wie bei einer Bürokraft, dadurch Niedrigtarif

Denken Sie an Ihre Zukunft. Sie sollten es sich wert sein.

Informieren Sie sich hier.
Um 1.000,00 € Rente im Falle der Berufsunfähigkeit zu erhalten, zahlt ein Trainer im Alter von
23 Jahren nur 31,41 €/Monat
33 Jahren nur 41,86 €/Monat

Informieren Sie sich in unten stehendem Formular.