Umsatzmaschine Fitnesscenter – das Konzept für mehr Vertragsabschlüsse

Kennen Sie den Grund warum 3-5% der Fitness-Anlagen erfolgreicher sind als andere? Nein? Dann lesen Sie weiter.

Einmal im Jahr absolvieren die meisten Fitnessclubs (das gesamte Team) ein Verkaufstraining. Dieses Konzept kostet Sie viel Geld und bringt ohne regelmäßiges Training im Anschluss nicht sonderlich viel Mehrwert. Stellen Sie sich ein Neumitglied vor, dass seine erste Trainingsstunde bei Ihnen hatte und nie wieder in Ihrem Fitnessclub aufgetaucht ist. Ein möglicher Grund kann das nicht effektive „Verkaufen“ Ihres Studios (durch Ihre Mitarbeiter) sein.

Die „Umsatzmaschine Fitnesscenter“ ist ein in der Praxis erprobtes Konzept für effektives Verkaufstraining. Das Konzept kann von jedem Mitarbeiter (egal ob Aushilfs- oder Vollzeitkraft) angewendet werden. Zum gutem Verkaufen gehört ein einheitlicher Verkaufsprozess mit klar definierten Standards. Mithilfe eines modernen eLerning-System kann das richtige „Verkaufen“ im Fitnessclub erlernt werden. Das Lernen kann online auf Handy, PC, Tablet, Laptop oder TV-Geräte mit Internetanschluss erfolgen – wann und wo Sie wollen.

Der Online-Kurs beinhaltet unter anderem folgende grundlegenden und wichtigen Fragen:

  • wie generiere ich Interessenten, die wirklich kaufen wollen?
  • wie werden aus Interessenten Mitgliedschaften mit langen Laufzeiten und höheren Beiträgen?
  • wie entwickle ich loyale Mitglieder, die wieder neue Interessenten mitbringen?

Erfolgreiche Fitnessunternehmen haben erkannt, dass ein dauerhafter Erfolg nur mit einem nachhaltigen Vertriebsprozess funktioniert. Werden auch Sie Teil der 3-5% und lernen Sie jetzt effektiv Ihr Studio (Tag für Tag) professionell zu verkaufen. Weitere Informationen können Sie unten anfordern.