Jumping Fitness AG meets Krämer-Fitness-Event

Jumping Fitness ist ein außergewöhnliches Trainingskonzept, das sowohl Einsteigern als auch fortgeschrittenen Sportlern ein effektives Workout für den ganzen Körper bietet. Je nach persönlicher Fitness kann die Intensität der Sprünge und somit des gesamten Workouts individuell angepasst werden. Neben einer intensiven Kardioeinheit beinhaltet eine Jumpingstunde Kraftübungen und ein umfassendes Cooldown mit Dehnübungen. Alle, die Gewicht reduzieren möchten, an ihrer Beweglichkeit arbeiten, Koordination und Ausdauer verbessern oder den Gleichgewichtssinn trainieren wollen, profitieren von Jumping Fitnesst – ob alt oder jung, Frau oder Mann. Schnelle Erfolge werden auch Anfängern garantiert, da die Basissprünge und Techniken leicht erlernt werden können. Jumping Fitness ist ein abwechslungsreiches, außergewöhnliches und dynamisches Kraftausdauertraining, das im Gegensatz zum Joggen die Gelenke schont. Selbst Sporteinsteigern bleibt so der Muskelkater erspart.

Den positiven Auswirkungen auf den Körper, steht der positive Einfluss auf die Psyche gegenüber, denn Jumping Fitness vertreibt Stress sowie negative Gedanken, produziert Glücksgefühle und ist das perfekte Fitnesskonzept zum Auspowern und Abschalten. Während einer Jumpingstunde sorgen intensive und weniger intensive Schritte zu mitreißender Musik dafür, dass bis zu 400 Muskeln aktiviert und rund 1200 Kcal verbrannt werden – 10 Minuten Jumping sind daher so effektiv wie 30 Minuten Joggen. Durch die notwendige Körperspannung während der gesamten Kursstunde wird die Tiefenmuskulatur im Mittelkörper angesprochen und besonders die Bauch- und Hüftbeugemuskulatur gekräftigt. Zur Freude aller Frauen sorgt das fordernde Training für straffe Beine und eine gute Durchblutung, um Cellulite vorzubeugen oder zu reduzieren. Zudem schulen die schnellen und dynamischen Sprünge auf dem Trampolin die Koordination und den Gleichgewichtssinn, wirken sich positiv auf das Herz-Kreislauf-System aus und stärken den gesamten aktiven und passiven Bewegungsapparat.

Das wichtigste jedoch – neben all den positiven Auswirkungen auf den Körper und Psyche – ist, dass Jumping einfach unglaublich viel Spaß macht. Die Erinnerung an Kindheitstage, die Schwerelosigkeit, die mitreißende Musik und die Motivation in der Gruppe lassen eine Jumpingstunde wie im Fluge vergehen, so dass das Warten bis zur nächsten Stunde oft sehr schwer fällt.

Was unterscheidet das Jumping Fitness Trampolin von anderen? In Zusammenarbeit mit bellicon®, dem besten Trampolinhersteller der Welt, ist ein qualitativ hochwertiges Trainingsgerät entstanden, das dank seiner Form ausreichend Platz für die Übungen bietet. Eine weitere Besonderheit sind die Griffe an den Premium-Trampolinen, die kraftvolle Sprünge möglich machen. Die Geräte entsprechen hohen Qualitätsstandards, werden in Deutschland gefertigt und besitzen eine lange Garantie auf Rahmen, Sprungtuch und Seile. Zudem ermöglicht die Einzelseilaufhängung einen einfachen und schnellen Austausch der Seile. Aufgrund der polygonen Form können bis zu 30 Trampoline platzsparend übereinander gestapelt werden. Mehr Informationen finden Sie unter https://www.jumping.fitness/?noredirect=true

Treffen Sie die Jumping Fitness AG am 7. und 8. Oktober beim Krämer-Fitness-Event.

Kontaktdaten:

Jumping Fitness AG

Jean-Pierre Ulrich
Schönhauser Allee 36/39
10435 Berlin
Tel. +49(0)30-60984937