InBody präsentiert seine Körperanalysesysteme auf dem Krämer Fitness Event am 7. und 8. Oktober in Hamburg.

Das Körpergewicht allein hat wenig Aussagekraft und  kann die positiven Auswirkungen von Training und verbesserter Ernährung nicht korrekt widerspiegeln. Die Körperanalysesysteme von InBody zeigen dagegen die Veränderungen der Muskel- und Fettmasse exakt an. InBody liefert präzise und verlässliche Werte, die zu 98,7 % mit dem Goldstandard -DEXA übereinstimmen. In weniger als einer Minute analysiert InBody die Fett- und Muskelverteilung in den einzelnen Körpersegmenten (Rumpf, Arme, Beine), das Körperwasser und abhängig vom Modell intra- und extrazelluläres Wasser (Ödeme), Viszeralfett (Organfett) sowie Proteine und Mineralien.

Nach dieser Risikoanalyse und IST-Zustand-Bestimmung können individuelle Ziele gesetzt und Lösungen angeboten werden. Kunden und Interessenten können diese Ziele dann bei regelmäßigem Training und Ernährungsanpassung belegbar erreichen. Bei den Re-Checks werden die Fortschritte im Verlauf gezeigt und die individuellen Erfolge sichtbar gemacht. Das motiviert zum Weitermachen und belegt auch die Effizienz des angebotenen Trainings- und Ernährungskonzepts.

Treffen Sie die JP Global Markets GmbH am 7. und 8. Oktober beim Krämer-Fitness-Event in Hamburg.

Kontaktdaten
JP Global Markets GmbH
Mergenthalerallee 55-59
D-65760 Eschborn
Homepage: www.InBody.de
E-Mail: erfolg@inbody.de
Telefon:+49-(0)6196-76916-62