Premiumstudios setzen auf BURG

Zunehmend mehr Fitnessstudiobetreiber setzen auf smarte Schließsysteme von BURG. Dieses Jahr erwarben die Premium-Fitnessketten WOF und Linzenich, beide im Süden von Nordrhein-Westfalen ansässig, elektronische Schließsysteme des Traditionsherstellers aus Wetter. Diese Spind-Schlösser bieten Betreibern von Fitness- und Wellnessanlagen zahlreiche Vorteile und deren Kunden mehr Komfort.

„Wir laden die Menschen ein, bei uns ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu stärken. Darum ist es uns sehr wichtig, dass sich unsere Kunden von Anfang an bei uns wohlfühlen“, erklärt Bahram Ekhtebar, Geschäftsführer der Corpora Fitness GmbH & Co.KG, die alle 15 WOF-Studios in Deutschland betreut. WOF setzte bislang auf mechanische Schlösser. „Uns fehlte der Komfort“, sagt er. Auf der Suche nach einer Möglichkeit, die Digitalisierung seiner Studios weiter voranzutreiben, stieß er auf das Angebot der Firma BURG aus Wetter. „Ein serviceorientierter Anbieter aus unserer Nähe war genau das, was wir uns gewünscht haben. Das Design der Smartlocks macht zudem einen eleganten Eindruck“, so Ekhtebar.

Smarte Schlösser als Teil hochwertiger Ausstattung – Family Fitnessclub

Im Siegburger Studio schließen die Spindschlösser seit dem Jahreswechsel ebenfalls elektronisch. Die Renovierung der Anlage nutzte der geschäftsführende Gesellschafter, Johannes Linzenich, um den Spinden eine Verjüngungskur zu verpassen. Für einen besseren Kundenservice stellte Linzenich die Spindschlösser von mechanisch auf elektronisch um. Er orderte dazu 132 B-Smart-Lock-Combipad aus dem Hause BURG. „Das Unternehmen hat einen sehr guten Ruf in Sachen Schließsysteme“, so Linzenich. Das B-Smart-Lock-Combipad verbindet robuste Beschaffenheit mit ansprechender Optik. Sein flaches Zahlenpad mit gelaserten Ziffern bietet Schutz vor Schäden durch hohe Gebrauchsfrequenzen. „Der Nutzen für unsere Kunden rechtfertigt die Investition“, so Linzenich. „Zudem ist die Handhabung wirklich kinderleicht. Das war uns ebenfalls sehr wichtig.“ Nach und nach sollen weitere Clubs der LinzenichGruppe mit den Schlössern von BURG versehen werden. Auch bei zukünftigen Unternehmensexpansionen wird BURG neue Umkleiden entsprechend ausstatten.

Modernste Fitness-Geräte, die aktuellen Fitness-Trends, elektronische Einlass-Kontrolle: In vielen Studios ist das schon selbstverständlich und täglich werden es mehr. e.options von BURG setzt genau hier an: Modernste Produkte, kompatibel zu bestehender Studio-Elektronik und einfach umzurüsten. Dank einfacher Montage können die B-Smart-Locks in bestehende Spinde eingebaut werden. Eine komplette Neuausstattung der Umkleide ist nicht nötig.  Steigen Sie jetzt einfach und leicht auf die elektronischen Spindschlösser von Burg um und erhöhen Sie Ihre Kundenzufriedenheit.

Garantiert finden Sie bei BURG das passende Schließsystem für Ihren Bedarf. Fordern Sie jetzt Ihr persönliches Infopaket an und tragen Sie Ihre Daten in das unten stehende Kontaktformular ein.