R1 Sportsclub München – mehr als Fitness

Das ist die Zukunft des Fitness-Trainings: man kommt in sein Studio – wird höchst persönlich betreut und fühlt sich gleich wie zu Hause. So macht Schwitzen noch mehr Spaß!

Vor über zwei Jaren mittlerweile, im Februar 2016, feierte der R1 Sportsclub die Eröffnung der neuen Räumlichkeiten im „Schwabinger Tor“ in München. Die Gründer des R1 Sportsclub, Marko Rajkovic und Thomas Korompai, behaupten sich seit 2010 im Bereich Personal Training erfolgreich. Neben dem 2016 vergrößerten Club in München betreiben sie eine Filiale in Starnberg, ein Outdoor-Gym in Thalkirchen sowie eine Dependance im Hotel „Das Kronthaler“ in Achenkirch in Österreich.

In München wird neben kleinen Gruppenkursen auf über 600 qm vor allem 1:1-Personal-Training angeboten, sehr persönlich und individuell. Jeder R1 Personal Coach wurde in der hauseigenen Trainer Akademie ausgebildet. Jeder einzelne der sechs Räume für das Private Personal Training hat einen besonderen Schwerpunkt und Charakter. Weitere drei Räume sind ausschließlich für Physiotherapie und hochwertige Laborscreenings reserviert. Ein weiterer Meilenstein ist der so genannte Small Group Personal Training Bereich mit dem Namen Come Unity. Spezielle funktionelle Trainings mit maximal sechs Teilnehmern stellen das “Training der Zukunft“ dar, wie Rajkovic prophezeit.

Mit diesem Konzept wird ein „hochindividuelles Produkt wie Personal Training zu einem sehr fairen Preis einer größeren Zielgruppe möglich gemacht“, so Korompai.

Das verspricht höchste Effizienz. Das Portfolio wird abgerundet durch das ganzheitliche „Urban Yoga“ Konzept der Come Unity. In dieser Wohn-Loft Atmosphäre verwirklichen die Kunden ihre Ziele, wenn es um ganzheitliche Gesundheit, Fitness und Balance geht. Ein moderner und klarer Sportsclub – mehr ein Zuhause als ein typisches Fitnessstudio.

Nutzen nun auch Sie dieses Erfolgskonzept für Ihr Studio. Im unten stehenden Formular können Sie weitere detaillierte Informationen über R1 anfordern.