Matrix ist offizieller Fitnessgeräte-Ausstatter des DFB-Teams

Pünktlich zu den Länderspielen im vergangenen März gegen Spanien in Düsseldorf und Brasilien in Berlin ist “Johnson Health Tech.” mit der Marke MATRIX als neuer offizieller Fitnessgeräteausstatter der deutschen Nationalmannschaft präsentiert worden. Die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw wird sowohl während der Vorbereitungsphase im Südtiroler Trainingslager als auch im Basecamp in Moskau auf Matrix-Fitnessgeräten für die Weltmeisterschaft in Russland (14. Juni bis 15. Juli) trainieren.

Zudem werden die U 21- und die Frauen-Nationalmannschaft das Fitnessequipment des Geräteherstellers zur Vorbereitung ihrer Länder- und Qualifikationsspiele nutzen.

Bierhoff: “Hohe Qualität, innovative Technologie, große Zuverlässigkeit”

links: Nicklas Dietric, Athletiktrainer der deutschen Fußballnationalmannschaft und rechts Volker Lichte, Account Manager von Matrix

Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff sagt: “Bei der Entscheidung für Matrix als neuen Fitnessgeräteausstatter für die Mannschaft war es uns sehr wichtig, dass unsere Ansprüche an hohe Qualität, innovative Technologie und große Zuverlässigkeit komplett erfüllt werden. Wir sind uns sicher, dass das Team von Matrix dies in unserem Sinne professionell und lösungsorientiert umsetzen wird.”

Im Verlauf der Vorbereitung und in der Turnierphase sei die richtige Trainingsdosierung im Bereich der körperlichen Fitness ein wichtiger Erfolgsfaktor, sagt DFB-Athletiktrainer Nicklas Dietrich: Und Matrix-Accountmanager Volker Lichte ergänzt: “Mit unseren Fitnessgeräten können sowohl intensive als auch regenerative Trainingseinheiten optimal durchgeführt werden.”

Ulfert Böhme, Geschäftsführer der Johnson Health Tech. GmbH: “Diese wertvolle Partnerschaft mit dem DFB bedeutet uns sehr viel. Sie bestätigt, wie umfassend wir mit der Marke Matrix die Segmente von Gesundheit-, Fitness- bis zum Spitzensport mit passendem Equipment und individuellen Dienstleistungen unterstützen können.”

Fordern Sie jetzt im unten stehenden Formular Ihre Informationen über die Geräte des amtierenden Weltmeisters an.