DSSV: mit Seminaren für‘s Studio-Recht fit gemacht

In seinen bundesweit stattfindenen Fachseminaren für Studio-Besitzer gibt der DSSV Hilfe in rechtlichen Fragen. Die Inhalte werden exklusiv für DSSV-Mitglieder in Vorträgen von Andrea Elbl, Juristin und Iris Borrmann, Syndikus-Anwältin vorbereitet und referiert. Die kommenden Seminare am 15.11.2018 in München und am 20.11.2018 in Stuttgart, jeweils von 11:00 – 16:30 Uhr behandeln u.a. folgenden Themen:

Themenübersicht Arbeitsrecht

  • Krankheit
  • Schwangerschaft
  • Kündigung
  • Abmahnung
  • Schüler und Studenten

Themenübersicht Studiovertragsrecht

  • Vertragsdauer
    – Laufzeiten
    – Kündigungsfristen
    – Erstlaufzeit
    – Vertragsbindung ab Unterschrift
    – Verlängerung der Laufzeit
  • AGB – Sind AGB erforderlich?
    – Wirksame Einbeziehung der AGB
    – Unzulässige Klauseln & Abmahnrisiko
  • Haftung
    – Welche Beschränkungen sind möglich?
  • Ruhezeiten
    – Gibt es einen Anspruch auf Ruhezeit?
    – Wirksame Vereinbarungen
    – Auswirkung auf die Mitgliedschaft
  • Außerordentliche Kündigungen
    – Schwangerschaft
    – Umzug
    – Wegfall/Änderung der Leistungen
    – Krankheit

Nehmen Sie sich die Zeit, um sich fit im Studio-Recht zu machen und melden sich zu den o.g. Terminen an.

Lassen Sie sich von den Juristen des DSSV beraten und fordern Sie im unten stehenden unverbindliches Infomaterial an.