Erfolgreiche Studioinhaber setzen auf das fit+ Konzept

Seit gut einem Jahr besteht jetzt schon das fit+ Studio in Lonsee, einer kleinen Gemeinde in Baden-Württemberg mit knapp 5000 Einwohnern. Somit haben seit dieser Zeit die Einwohner in und um Lonsee, die Möglichkeit, dort in großzügigen Räumen Sport zu treiben. In dem Fitness-Studio haben zahlreiche Mitglieder auch die Gelegenheit genutzt, im Cardiobereich, an den Kraftgeräten, im Beweglichkeitszirkel, an der Powerplate und im Freihantelbereich ihren Körper wieder auf Vordermann zu bringen und fit zu halten – und das fast zeitunabhängig, denn von 6 bis 23 Uhr kann hier trainiert werden.

Ein Beweis dafür, dass es sich gerade in kleinen Ortschaften lohnt, einen fit+ Club zu eröffnen. Dass das Ganze wirtschaftlich für den Betreiber interessant ist, liegt einerseits an den üblicherweise in kleinen Ortschaften niedrigen Mietkosten mit genügend Parkmöglichkeiten für die Mitglieder, andererseits auch daran, dass diese Location für den Wettbewerb aufgrund geringer Einwohnerzahlen nicht interessant genug erscheint. Innerhalb kürzester Zeit konnte durch ausgeklügelter Marketingmassnahmen die notwendige Mitgliederanzahl erreicht werden, um schon bei der Neueröffnung den Break-Even zu erreichen.

Einen Einblick in dieses  Studio gewährt uns der unten stehende Rundgang:

So sieht es im Fit+ in Lonsee aus 💚💚💚Cardiobereich, Kraftgeräte, Beweglichkeitszirkel, Powerplate, Freihantelbereich, cable Cross… alles was du zu einem gesunden, abwechslungsreichen Training benötigst 💪💪https://lonsee.fitplus-club.de/mitglied-werden/✅ täglich von 6 – 23 Uhr geöffnet✅ Chipkarten gesteuerte Geräte✅ Powerplate ✅ Wasserbar✅ Beweglichkeitstraining ✅ über 40 eigene kostenlose Parkplätze ✅ Ernährungsberatung✅ Freihantelbereich✅ Großer Ausdauerbereich✅ Trainingsmöglichkeit in über 30 Fit+ Studios

Gepostet von Fit+ Lonsee am Mittwoch, 28. November 2018

Was macht Studioinhaber des fit+ Konzeptes so erfolgreich?

fit+ – Studios nutzen konsequent kostenminimierende Konzepte. Das beginnt bei komplett personallosen Systemen, die den Zutritt, das Training, die Mitgliedergewinnung, die Beitragsverwaltung u.v.m. verwalten. Aber auch im Unterhaltungsbereich setzt man bei fit+ auf kostengünstige Lösungen. Die Beschallung und die Nutzung von Unterhaltungsprogrammen in den Trainingsräumen werden durchgehend VG Media- und GEMA-frei durchgeführt.

Das sind die attraktiven Angebote von fit+ Studios für ihre Mitglieder:

täglich von 6 – 23 Uhr geöffnet
Chipkarten gesteuerte Geräte
Powerplate
Wasserbar
Beweglichkeitstraining
über 40 eigene kostenlose Parkplätze
Ernährungsberatung
Freihantelbereich
Großer Ausdauerbereich
Trainingsmöglichkeit in über 30 fit+ Studios

Wenn auch Sie als etablierter Studioinhaber an der Errichtung eines zweiten Standbeines unter dem Lizenzsystem fit+ interessiert sind, fordern Sie einfach weitere Informationen über das unten stehende Formular an: